Duerrenmatt Abendstunde im Spätherbst | Kulturgesellschaft Klosters

Duerrenmatt Abendstunde im Spätherbst

Kasper Lüscher

  • Bühne
  • Theater

Artikel - Duerrenmatt Abendstunde im Spätherbst

Do. 16.01.2020 | 20:00 - 22:00

Kulturschuppen Klosters

In Dürrenmatts berühmtesten Kriminalhörspiel ist der Literaturnobelpreisträger Maximilian Friedrich Korbes nach 22 Kriminalromanen gerade wieder auf Stoffsuche, als unversehens ein Männlein vor ihm steht: Fürchtegott Hofer, pensionierter Buchhalter. Hofer ist jedoch nicht, wie vermutet, einer der vielen Verehrer auf der Jagd nach einem Autogramm des Meisters, sondern „literarischer Kriminalist“. Er kann lückenlos nachweisen, woher Korbes' Romanideen in Wahrheit stammen... Der Plot steuert auf ein blutiges Ende zu, aber es kommt dann doch wieder anders, als man meint.

Preis

Ohne Ermässigung:
CHF 30.- Sitzplatz unnummeriert

Gästekarte (Klosters, Davos):
CHF 28.- Sitzplatz unnummeriert

Mitglied (KgK/KGD/La Vouta):
CHF 25.- Sitzplatz unnummeriert

Kind (bis 18 J.):
CHF 15.- Sitzplatz unnummeriert

Veranstalter

Kulturgesellschaft Klosters