Die Theorie von Allem | Kulturgesellschaft Klosters

Die Theorie von Allem

Stil, Suspense, grosses Kino in den verschneiten Alpen

  • Kino
  • Thriller

Artikel - Die Theorie von Allem

Do. 22.02.2024 | 20:00 - 22:20

Kulturschuppen Klosters

1962. Johannes Leinert reist mit seinem Doktorvater zu einem physikalischen Kongress ins Hotel Esplanade in den Schweizer Alpen. Ein iranischer Wissenschaftler soll hier einen bahnbrechenden Vortrag zur Quantenmechanik halten. Doch der Redner, von dem nichts weniger als eine Theorie von Allem erwartet wird, verspätet sich und die feine Gesellschaft fristet die Zwischenzeit mit geistreichen Dinnerpartys und eleganten Ski-Ausflügen. Als einer der deutschen Physiker auf monströse Weise ums Leben kommt, wird Mord vermutet.
Ein Film, der das Zeug hat, zum modernen Klassiker zu werden. Stil, Suspense und eine Erzählung, die ihren eigenen Abgrund abschreitet: es ist alles da, was grosse Filmkunst in bester Hitchcock-Tradition ausmacht.

Regie: Timm Kröger
Mit: Jan Bülow, Olivia Ross, Hanns Zischler, Gottfried Breitfuss
CH/A/D 2022, Deutsch, ab 12J, 119 Min

Preis

Ohne Ermässigung:
CHF 16.- Sitzplatz unnummeriert

Gästekarte (Klosters, Davos):
CHF 15.- Sitzplatz unnummeriert

Mitglied (KgK/KPD/La Vouta):
CHF 14.- Sitzplatz unnummeriert

Kind (bis 18 J.):
CHF 14.- Sitzplatz unnummeriert

Film Extern

Veranstalter

Cinema89

Äussere Bahnhofstrasse 3
7250 Klosters
Schweiz

cinema89@kulturschuppen.ch

Veranstaltungsort

Aeussere Bahnhofstrasse 3
7250 Klosters-Serneus
Schweiz

46.87001, 9.88067